Das Wetter in Kemer in der Türkei

Kemer lockt mit vielfältigen Touristenangeboten

Bedeutung Kemers
Kemer liegt etwa 50 Kilometer von Antalya entfernt an der Türkischen Riviera. Seit 1980 ist die Region fast ausschließlich durch den Tourismus geprägt. Zahlreiche Strände, interessante Ausflugsmöglichkeiten und antike Sehenswürdigkeiten locken jährlich Scharen von Urlaubern in die „Stadt der Vielfalt“. Wer seine Reise zwischen Natur, Hochgebirge, Meer und gepflegter Kultur verbringen möchte, findet in Kemer die passenden Angebote.

Kemer ist ein sauberer, kleiner Ort mit einem schönen Yachthafen und allem was der Tourist begehrt - vom Delfinarium bis zu Shoppingmöglichkeiten aller Art. Eines der beliebtesten Hotels deutscher Gäste in Kemer ist das dortige Amara Wing Kemer . Kaum ein Transfer, der nicht an diesem Hotel Gäste ein- oder auslädt.

Sehenswürdigkeiten in Kemer
Das touristische Herz Kemers bildet der moderne Hafen. Der beliebte Treffpunkt für Segler liegt nah der Haupteinkaufsstraße: die Limanstraße. Zahlreiche Boutiquen, Kunstgewerbe sowie Gold- und Teppichhändler sind dort zu finden. Des Weiteren findet sich hier der populäre Wochenmarkt mit einem vielfältigen Angebot von Obst, Gemüse, Kleidung und Technologie.
Ein Highlight jedes Kemer-Urlaubs stellt ein Besuch des Amphitheaters der römischen Antike dar. Konzerte aller Art und traditionelle Feste begeistern jährlich tausende von Besuchern.
Kulturliebhaber kommen im Yörük Park auf ihre Kosten. Das Freiluftmuseum stellt das frühe Leben der Nomaden dar. In verschiedenen Zelten und Hütten kann der Urlauber sich selbst probieren und lernt über das Leben des Hirtenvolks. Besonders Kinder sind sehr begeistert von dem Park. Wer sich lieber sonnt und badet, findet in Kemer allerhand Strände. Am beliebtesten ist der Moonlight Beach.

Ausflugsmöglichkeiten
Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Taurusgebirge gibt es einige Angebote für Aktivurlauber. Neben zahlreichen Wanderrouten gibt es Strecken für Mountainbiking und Trekking. Sehr beliebt ist das Rafting über den Köprülü Canyon Fluß.
Ein Muss für jeden Kemer-Urlaub stellt ein Ausflug zum „Ewige Feuer von Chimaera“ dar. Etwa 60 Kilometer von Kemer wird der Reisende Zeuge eines jahrtausendealten Naturphänomens: aus den felsigen Böden der Berghänge schlagen Flammen heraus.
Wer lieber hoch hinaus möchte, fährt mit der Seilbahn „Sea to Sky“ auf den 2365 Meter hohen Tahtalı. Dort ist eine wunderbare Aussicht über die „Stadt der Vielfalt“ möglich.

Weitere Ausflugsziele ringsum sind die Ruinen von Phaselis und der antike Ort Olympos. Auch die blaue Reise wird von Kemer startend angeboten.

Klimatabelle Kemer

Bitte beachten Sie: Die genannten Werte beziehen sich auf die Region Antalya, da Klimadaten explizit für Kemer nicht erhoben worden sind. Da Kemer gewissermaßen im Schatten des Taurus liegt, müssen Sie mit etwas kürzerer Sonnenscheindauer als genannt rechnen.

Monat Lufttemperatur in Grad Wassertemperatur in Grad Sonnenscheinstunden Regentage
Wetter Kemer Januar 6-15 16 5 11
Wetter Kemer Februar 7-16 16 7 11
Wetter Kemer März 8-18 16 7 6
Wetter Kemer April 11-21 17 9 4
Wetter Kemer Mai 16-26 20 11 3
Wetter Kemer Juni 19-30 23 12 1
Wetter Kemer Juli 23-34 25 13 1
Wetter Kemer August 22-33 27 12 1
Wetter Kemer September 19-31 26 11 2
Wetter Kemer Oktober 15-27 23 9 4
Wetter Kemer November 11-21 20 7 5
Wetter Kemer Dezember 8-17 18 5 11

Weiterführende Links:

www.kemer-tr.info Reiseführer für Kemer und Umgebung

    

Impressum